Streifen_Startseite_04.jpg

Von der Fachschaft Sport werden jedes Jahr verschiedene Wahlkurse angeboten. Viele laufen bereits über einige Jahre und ermöglichen so eine kontinuierliche Weiterentwicklung des Könnens und der Technik der Teilnehmer. Aber auch Neueinsteiger können sehr gut in die bestehenden Gruppen eingebunden und gefördert werden. Andere Neigungsgruppen bilden sich je nach aktuellem Schüler- und Lehrerinteresse auch beispielsweise für nur ein Schuljahr.

Ein Wahlfach auf dem Trail?
Unterricht auf dem Fully?
Freitagnachmittag mit Klassenkameraden im Dirtpark?
Wer mit den Fachbegriffen klar kommt, ist mit Sicherheit ein Biker.

In der Parkour-AG, die es seit dem Schuljahr 2007/08 am AMG gibt, treffen sich jeweils montags von 13.15 bis 14.45 Uhr Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen zum gemeinsamen Sporttreiben.

Jeden Freitag nach 13.00 Uhr treffen sich die Teilnehmer des Wahlkurses Bewegungskünste in der Turnhalle.

Zu den Bewegungskünsten zählen neben dem am AMG sehr beliebten Einradfahren auch Jonglieren, Balancieren, Diabolo und andere Zirkuskünste.

Neben dem Spaß an der Bewegung steht das Erlernen neuer Fertigkeiten, freies Üben und voneinander Lernen im Vordergrund. Gerade die breite Fächerung der Teilnehmer bietet die Möglichkeit des voneinander Lernens der Schüler.