Slideshow8.jpg

SocialWeb 6

Thema/Begründung:
Das Kommunizieren über soziale Netzwerke bzw. mittels Kommunikationsplattformen und Apps (z.B. WhatsApp) ist bei Kindern und Jugendlichen sehr beliebt. Auch viele AMG-Schüler nutzen sie täglich oder mehrmals die Woche. Manchmal werden diese Möglichkeiten jedoch genutzt ohne über die negativen Seiten nachzudenken. Im Modul „Social Web“ sollen die Schüler für den richtigen Umgang mit sozialen Netzwerken und Apps sensibilisiert werden.

Ziele:

  • Die Schüler lernen Chancen und Risiken von Social Media Plattformen und Apps (WhatsApp) kennen und reflektieren ihren eigenen Umgang damit.
  • Sie lernen, wie man ein Profil sicher erstellt und wie man sich in der Anonymität des Internets schützen kann.
  • Reflektiert wird auch der in sozialen Netzwerken recht inflationär eingesetzte Begriff "Freundschaft".

Zusammensetzung des Moduls:
Gruppenarbeit mit den Medientutoren

Gruppengröße:
halbe Klassenstärke

Raumbedarf/Ausstattung:
pro Klasse zwei Zimmer (Beamer und PC notwendig)

Zeitumfang:
je Modul drei Unterrichtstunden, also ein Vormittag (sechs Unterrichtsstunden)

Verortung im Schuljahr:
Juli

Verantwortlichen Lehrkräfte:
Ebnet, Weiß