Slideshow4.jpg

Einen ersten Platz im Regionalentscheid und damit die Qualifikation zu den Bezirksmeisterschaften im Schwimmbad in Schwandorf erreichte die Schulmannschaft der Beachvolleyballer. Eine Partie gegen eine andere Schule wird jeweils in drei Spielen ausgetragen, wobei für einen Sieg zwei Spiele gewonnen werden müssen. Dabei konnte sich das Jungenteam und das Mixed Team in der Vorrunde gegen das Pindl-Gymnasium und das Goethe-Gymnasium sehr souverän durchsetzen. Im Halbfinale gegen das Siemens-Gymnasium gewannen sogar alle drei Teams ihre Spiele. Im Finale gegen das Gymnasium Lappersdorf erledigten die Jungs ihre Sache wie gewohnt relativ schnell, aber die Mädchen mussten sich im dritten Entscheidungssatz geschlagen geben. Die Partie entschied schließlich in einem spannenden Spiel das Mixed-Team mit einer souveränen Vorstellung im dritten Satz.

BeachvolleyballMannschaft

Wir gratulieren den Siegern Laurin Müller (10b), Simon Sauer (10b), Leander Müller (9b), Vincent Fritzlar (9b), Veronika Malacari (10e), Lea Zweifel (10c), Giulia Hermann (10c) und Hannah Kubik (9d)!