Slideshow2.jpg

Pegalogos – so heißt ein vom Arbeitskreis "Humanistisches Gymnasium" konzipierter Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler, die das Unterrichtsfach Griechisch belegen (offen also für die Jahrgangsstufen 8-12). Der 2008 erstmals durchgeführte Wettbewerb besteht in der Anfertigung einer Arbeit, die den Wert der klassischen Sprachen hervorhebt. Den Ideen der Schüler sind dabei keine Grenzen gesetzt: Die Beiträge können z. B. die Form eines Aufsatzes, eines Film- oder Musikprojekts oder eines Theaterstückes haben.

Der alle zwei Jahre vergebene Preis ist mit 500,- € dotiert.

Zur offiziellen Wettbewerbs-Homepage