Slideshow5.jpg

Seit einigen Jahren gibt es am Albertus-Magnus-Gymnasium einen Austausch mit dem im Veneto gelegenen Städtchen Schio. Unsere Partnerschule ist das Liceo Zanella. Traditionell besuchen uns die italienischen Schüler eine Woche vor den Osterferien und unser Gegenbesuch findet meist kurz vor den Herbstferien statt. Circa die Hälfte der italienischen Austauschschüler lernt deutsch, aber auch mit den anderen ist die Verständigung, wie die letzten Jahre gezeigt haben, problemlos. Hier profitieren die deutschen Schüler tatsächlich auch einmal praktisch von ihrem jahrelangen Lateinunterricht. Und da es seit diesem Schuljahr auch einen Wahlkurs Italienisch am AMG gibt, ist es noch einfacher, mit den an sich schon kommunikativen Gästen ins Gespräch zu kommen.

Schio3

In der Nähe von Schio kann man wunderschöne Städte wie Verona, Padua, Vicenza und etwas weiter entfernt auch das weltberühmte Venedig besichtigen. Der Besuch der pittoresken Lagunenstadt ist fester Bestandteil des Austauschprogramms. Aber auch das Leben in den italienischen Familien hat seinen besonderen Reiz. Das beginnt beim hervorragenden Essen und endet nicht bei schönen Ausflügen, die man mit den Familien unternimmt. Unsere Schüler sind immer wieder überwältigt von der Herzlichkeit der italienischen Gastfamilien und den Freundschaften, die sich schon nach kurzer Zeit entwickeln und teilweise über Jahre halten.

Schio1 Schio2

Wer jetzt Interesse hat an einem Austausch mit unserer italienischen Partnerschule, der kann sich an Herrn Dr. Hagmaier oder Frau Stöckel wenden.

Schio4

Kerstin Stöckel