Gold, Silber und Bronze für das AMG in den Mannschaftswettbewerben und zweimal Gold sowie einmal Silber im Einzelfinale – so lautet das stolze Ergebnis des 5. Regensburger Schulklettercups für die mittlerweile erfolgsverwöhnten AMG-Kletterer. Die Veranstaltung, die das Kletterzentrum seit 2012 in Kooperation mit dem AMG ausrichtet, war in der 5. Auflage mit 6 teilnehmenden Schulen, 10 Mannschaften und rund 60 Teilnehmern wieder ein Tag voller Kletteraction mit einem spannenden Wettkampfmodus und tollen Preisen.

Im Mannschaftswettkampf versuchte jeder Teilnehmer für seine Mannschaft Punkte zu holen, und zwar in den drei Disziplinen Klettern, Bouldern (seilfreies Klettern in Absprunghöhe) und Speedklettern. Während die Kletterer sich in 5 verschieden schweren Touren (Schwierigkeiten 4 bis 7) beweisen mussten, versuchten sich die Boulderer zeitgleich an 15, zum Teil sehr kniffligen Routen in der Bouldergrotte. Schließlich konnten beim Klettern auf Zeit zusätzlich noch wertvolle Punkte für das Mannschaftsergebnis geholt werden.

Die AMG-Unterstufenschüler (Leopold Bendl, Luci Kühnelt, Charlotte Vogt, Matilda Wittmann) holten Silber und mussten sich nur dem AAG geschlagen geben. Im heiß umkämpften Mittelstufenduell ging unsere Mannschaft (Julian Kolbe, Eli Langguth, Hannah Sattler, Anthea und Romina Schrafstetter) mit Bronze hervor, während unsere Oberstufenschüler (Sarah Kolbe, Lisa Ott, Hannah Troidl, Melanie Weinreich, Kieran Bali, Lennard Denner, Robin Weng) vor den Goetheanern Regensburger Schulmeister wurden.

Zum Abschluss konnten die stärksten Kletterinnen und Kletterer in einem heiß umkämpften Einzelfinale ihr Können zeigen. Die von Jugend-, Leistungs- und Stützpunkttrainer Bodo Janke extra für diese Veranstaltung geschraubte Route (Schwierigkeit 7+) musste dabei nach einer Besichtigung im 1. Versuch „On Sight“ begangen werden. Alle Kinder fieberten mit den Finalteilnehmern mit und waren ebenso wie die Betreuer begeistert vom Können des Regensburger Kletternachwuchses. Hierbei dürfen wir Hannah Troidl und Julian Kolbe (beide Gold), Luci Kühnelt (Silber) und Sarah Kolbe (4. Platz) zu ihren herausragenden Leistungen gratulieren.

Alexander Laßleben

Einzelfinale

Stadmeisterinnen
Einzelfinale Damen

  1. Hanna Troidl (AMG)
  2. Luci Kühnelt (AMG)
  3. Hanna Suchanek (St. Marien)

Stadtmeister
Einzelfinale Herren

  1. Julian Kolbe (AMG)
  2. Jakob Unger (AAG)
  3. Lando Peters (Goethe)

Mannschaftswettbewerbe

Wettkampfklasse I (5. – 7. Klassen)

Sieger WK1

 

Schule

Klettern

Bouldern

Speedklettern

Gesamtpunkte

1.

AAG

124

84,5

70

278,5

2.

AMG

99

53,5

80

232,5

3.

VMG

86

53

60

199

Wettkampfklasse II (8. – 10. Klassen)

Sieger WK2

 

Schule

Klettern

Bouldern

Speedklettern

Gesamtpunkte

1.

AAG

130

88,5

80

298,5

2.

St. Marien

124

77,5

60

261,5

3.

AMG

92

69,5

70

231,5

4.

BiMaMü

71

77

50

198

5.

VMG

83

64

40

187

Wettkampfklasse III (10. – 12. Klassen)

Sieger WK3

 

Schule

Klettern

Bouldern

Speedklettern

Gesamtpunkte

1.

AMG

109

116

80

305

2.

Goethe

92

104

70

266

Gruppe

Hanni