• Startseite 11
  • Startseite 1
  • Startseite 9
  • Startseite 8
  • Startseite 7
  • Startseite 6
  • Startseite 5
  • Startseite 4
  • Startseite 3
  • Startseite 2
  • Startseite 10

Seit 2004 findet jedes Jahr am dritten Freitag im November der Bundesweite Vorlesetag statt. Es ist ein Aktionstag für die Bedeutung des Vorlesens und begeistert auch an unserer Schule schon zum wiederholten Male.

Dieses Jahr lasen sich die Schülerinnen und Schüler gegenseitig vor. Zum Thema "Europa und die ganze Welt" hatten sie außergewöhnliche Lebensgeschichten von jungen Menschen aus dem Buch "Rise up" von Amanda Li vorbereitet. Mit wie viel Mut und Einsatz "kids" Herausforderungen meisterten oder neue Ideen und Bewegungen entwickelten, schlug uns alle in den Bann. Auch, weil alle Geschichten ganz wunderbar vorgelesen wurden. Im Musiksaal hatten wir so viel Abstand, dass wir uns nicht nur mit Maske und gut gelüftet, sondern auch mit Mandarine und Plätzchen eine gute Zeit beim Vorlesen und Zuhören machen konnten. Besonders schön wurde das Vorlesefest, da einige sogar auf dem Flügel kleine Musikstücke zum Besten gaben.

Vorlesetag 2020570 112 Teilnehmende waren dieses Jahr am Vorlesetag in ganz Deutschland dabei. Und davon 26 Schülerinnen und Schüler aus der 5b!

Manuela Dennerlohr